Poetry Slam?!

Die besten Bühnenpoeten Deutschlands geben alles, um Ihre Gunst zu erlangen – denn nur einer kann gewinnen. Und nur Ihr Applaus entscheidet!

Was ist Poetry Slam?

Poetry Slam, das ist der frische Wind, der den Staub vom Image der Gegenwartsliteratur bläst. Poetry Slam ist live, Poetry Slam ist unberechenbar. Im Wettkampf um das stärkste Wort gilt nur die Meinung des Publikums. Mainstream und Provokation führen eine wilde Ehe. Form und Inhalt sind keine Begriffe aus dem Deutschunterricht, Form und Inhalt sind die Farben, mit denen der Slam Poet seine Welt beschreibt. Poetry Slam ist Punk und Poetry Slam ist CSU. Poetry Slam ist Aids und Vanille-Eis, E-Book und Keilschrift, Crossbike und Pilates.

Poetry Slam ist Thomas Mann und Poetry Slam ist Crack.

Haben Sie keine Angst, aber machen Sie sich auf einen literarischen Abend gefasst, der Ihnen lange im Gedächtnis bleiben wird!

Beim Slam im Parks treten vier Stars aus der Slam-Szene in mehreren Runden gegeneinander an. Der Applaus des Publikums bestimmt, wer gewinnt.
Ein musikalischer Special Guest rundet den Abend ab.